Extreme Männerportraits

Nachdem ich bisher hauptsächlich weibliche Models fotografiert habe (von ein paar wenigen Ausnahmen einmal abgesehen), wollte ich einmal etwas ganz anderes machen, nämlich eine Serie mit besonderen Portraits von Männern. Deshalb habe ich vor ein paar Monaten das Projekt „Bad Boys“ mit extrem bearbeiteten Männerportraits gestartet. Das Projektende ist offen:

Keine „schönen“ Beautyportraits, sondern Charakterköpfe in schwarz/weiss.

Ich suche junge und alte, hübsche und hässliche, feine und grobe Gesichter. Falten, Narben, Tattoos, Leberflecke, BartstoppEgoeln sind genauso gefragt wie Vollbärte, Schnurrbärte und glattrasierte Gesichter.

Die Bilder entstehen mit hartem Licht in meinem Studio, und anschliessend werden sie von mir weiterbearbeitet, mit spitzen Lichtern und hartem Kontrast, so dass auch wirklich jedes Detail hervorgehoben wird.
Als Beispiel sei hier auf die Bilder in diesem Post verwiesen, bloss dass alle Endprodukte in Monochrome gehalten sein werden.
Deshalb suche ich Männer jeglichen Alters und Aussehen, die bereit sind, auf TFP Basis an diesem Projekt mitzuarbeiten. Nicht nur Models, jeder Mann, der sich traut, und mit der oben beschriebenen Bearbeitung und der entsprechenden Veröffentlichung in facebook, auf meiner Homepage, meinem Blog und weiteren Online-Portalen einverstanden sind.
Ego crazyDie Aufnahmen werden in meinem Studio in der Nähe des Flughafens Zürich/Kloten gemacht. Für ein Shooting rechne ich rund drei Stunden. Für das leibliche Wohl (Getränke und Snacks) während dem Shooting ist ebenfalls gesorgt, und dabei gibt es auch immer genügend Pausen, um sich einen Kaffee zu gönnen, und dabei die eben entstandenen Bilder am 23″ Monitor zu beurteilen und zu besprechen.
Als „Lohn“ gibt es für jeden, der teilnimmt, 5 bearbeitete Bilder in Druckqualität (300dpi, ca 6000×4000) nach freier Wahl, selbstverständlich mit Namensnennung bei Veröffentlichung, falls das gewünscht wird.
Interessenten erreichen mich über facebook, meine Homepage,  meine Sedcards bei der model-kartei.de,  bei Model Mayhem oder bei der modelbase.ch. Oder ganz einfach hier über meinen Blog oder ganz einfach per eMail.
Die Ergebnisse publiziere ich fortlaufend auch hier in meinem Blog in der Galerie Bad Boys.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s