Menschen auf der Strasse

Bilder von Menschen, die nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen.
Immer, wenn ich in eine grössere Stadt komme, nehme ich auch bei einem normalen Stadtbummel/Spaziergang eine meiner Kameras mit, meistens eine kleine, handliche Kompaktkamera. Ich suche dabei keine bestimmten Motive, sondern beobachte einfach die Menschen, die ich in den Strassen und Parks der Stadt antreffe.
Dabei entstehen Schnappschüsse von zufälligen Begegnungen. Oft gehe ich ein oder zwei Tage später noch einmal an die gleichen Orte, dieses Mal aber mit einer grösseren Kamera mit einem Objektiv mit möglichst grosser Brennweite.
Diese Seite ist Menschen gewidmet, deren Leben in den Strassen der Städte stattfindet. Die keiner regulären Arbeit nachgehen, oft auch keine Wohnung haben, und versuchen, mit kleinen Darstellungen oder auch nur mit betteln für ihren Lebensunterhalt aufzukommen.
Im Wissen, dass ein Teil von ihnen dies auch gewerbsmässig in Banden betreibt und dabei vom Mitleid der Passanten und ortsunkundigen Touristen profitiert, soll hier diesbezüglich keine Wertung über die Gründe und Umstände abgegeben werden, die diese Leute in diese Situation brachte.
Es sind einfach Bilder von Menschen auf der Strasse.

4 Antworten zu “Menschen auf der Strasse

  1. Pingback: Menschen auf der Strasse – neue Bilder in der Galerie | KMP - Just Pictures·

  2. Pingback: Menschen auf der Strasse – weitere Bilder in der Galerie | KMP - Just Pictures·

  3. Pingback: Neue Bilder in der Galerie “Menschen auf der Strasse” | KMP - Just Pictures·

  4. Pingback: Und dann war da noch er … | KMP - Just Pictures·

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s